City E-Bikes, wie wählt man das richtige für sich aus?

In den Städten leben wir. Fast alles um uns herum spielt sich in der Stadt ab.Es gibt jedoch Zeiten, in denen es selbst Ihnen schwer fällt, sich an das schnelle Tempo anzupassen, oder in denen Sie das Gefühl haben, dass Sie Dinge anders machen wollen als bisher.Deshalb lohnt es sich, einen Blick auf ein modernes Verkehrsmittel zu werfen, das das Leben in der Stadt für alle leichter machen kann: das Elektrofahrrad.Heutzutage sieht man E-Bikes immer häufiger auf den Straßen der Städte. Welches Modell wird gewählt, um es perfekt für den Einsatz in der Stadt und vor allem für uns selbst geeignet zu machen?

 

Sie wollen Geld sparen (der Verzicht auf das Auto wird sich sicherlich positiv auf Ihren Geldbeutel auswirken) und Zeit sparen (denken Sie daran, wie viel Zeit Sie jeden Monat im Stau verbringen), also beschließen Sie, ein Elektrofahrrad zu kaufen. Sie suchen im Internet nach einem Modell, das alle Ihre Erwartungen erfüllt. Aber um sie zu finden, müssen Sie sich erst einmal klar mit dieser Erwartung beschäftigen.

Modischer Mann oder elegante Frau?

Ja, natürlich können Frauen mit hohen Unisex-Rahmen und Männer mit durchgehenden Rahmen fahren. Daran ist nichts auszusetzen. Es lohnt sich jedoch, bei der Entscheidung für ein bestimmtes Fahrrad unsere Bekleidungsvorlieben zu berücksichtigen. Wenn Sie beabsichtigen, ein E-Bike für Ihren täglichen Weg zu benutzen, fragen Sie sich, was Sie am häufigsten zum Fahren tragen. In engen Anzughosen oder Bleistiftröcken kann es schwierig sein, die Beine in einem Rahmen mit neutraler Geometrie hoch zu rahmen. Wenn Sie also in der Regel in Geschäftskleidung unterwegs sind, wählen Sie ein Durchgangsfahrrad, auf dem Sie sich wohlfühlen werden. Damen, die ausgestellte Röcke bevorzugen, müssen darauf achten, dass ihr E-Bike mit einem Kettenschutz ausgestattet ist. Für elegante Damen und Herren empfehlen wir besonders die Cityräder JOBOBIKE Linda und JOBOBIKE Lyon. Herren, die sich auf einem Fahrrad mit hohem Rahmen wohler fühlen, können sich für das JOBOBIKE Henry entscheiden, ein E-Bike im klassischen Look.

Der Wahnsinn der Jugend oder die Muße des Alters?

Junge Menschen haben in der Regel andere Erwartungen an Fahrzeuge als Menschen mittleren Alters. Für energiegeladene Teenager oder Mittzwanziger ist das Aussehen des Fahrrads extrem wichtig - es sollte modern, designorientiert und auffällig sein. Aus diesem Grund sollten sie das faltbare E-Bike Eddy von JOBOBIKE in Betracht ziehen. Dieses leistungsstarke E-Bike ist zwar für den Einsatz im Gelände konzipiert, eignet sich aber auch perfekt für hohe Bordsteinkanten, Kopfsteinpflaster und Bahnübergänge in der Stadt. Jeder Radfahrer wird sich auf dem Eddy wohlfühlen, dank der doppelten Dämpfung und der dicken Reifen, die jede Unebenheit noch weniger spüren lassen.

Schlanke, kleine Damen und ältere Menschen finden mit dem JOBOBIKE Sam ein weiteres faltbares E-Bike, das ihnen entgegenkommt. Es wiegt nur 24 kg und ist klein.Sie sollten also kein Problem damit haben, ihn die Treppe hinaufzutragen und Aufzüge oder öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen. Der flache Rahmen ist ideal für alle, die ihre Beine beim Ein- und Aussteigen nicht hochheben können oder wollen.Der Step-Through-Rahmen ist ideal für alle, die ihre Beine beim Auf- und Absteigen nicht anheben wollen oder können.

 

Bei der Wahl des richtigen City E-Bikes sollten Sie sich in erster Linie von Ihrem eigenen Geschmack und Ihren Bedürfnissen leiten lassen, aber auch die Funktionalität nicht außer Acht lassen. Die JOBOBIKE-Produktreihe ist mit Sicherheit der perfekte Begleiter für Ihre urbanen Reisen.

 

Unsere Website verwendet Cookies für statistische, werbliche und funktionale Zwecke. Dank ihnen können wir das Angebot individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Sie können Cookies entweder akzeptieren oder in Ihrem Browser deaktivieren, damit keine Informationen gesammelt werden.
Sie haben sich erfolgreich angemeldet!
Diese E-Mail wurde registriert